I know of no single factor that more greatly affects our ability to perform than the image we have of ourselves. (..) The most dramatic changes that take place…occur when you abandon a concept of self which had previously limited your performance. My job is to let go of the concepts and limiting images which prevent me from perceiving and expressing my greatest potential.”


(Timothy Gallwey, author of Inner Game of Tennis; in The Total Runner by Dr. Jerry Lynch)

Samstag, 21. März 2015

2 Pferdestärken

Eigentlich paßt es heute nicht, das Laufen. Wir haben irgendwie andere Pläne und sind unterwegs und dann quetsche ich es doch dazwischen. Eigentlich bin ich ja auch nicht lange unterwegs. 40Minuten maximal und dann noch duschen... und inklusive vorher umziehen komme ich doch da gut mit einer Stunde hin. 

Der Zeugwart überredet mich, dass ich doch einfach loslaufen soll. Es ist immerhin ärztlich angeordnet und deshalb sollte es passend gemacht werden. Wo er recht hat, hat er recht. Ich ziehe mich also um und werde mit den Worten "Du bist zu warm angezogen" gleich wieder hoch geschickt. Ahja... gut, also ohne Jacke, nur mit Weste. Ob ich so flott unterwegs sein werde, wage ich anzuzweifeln, aber ich versuche es gern. 

Es läuft sich gut, keine Frage. Ich laufe die gleiche Strecke, die ich letzte Woche mit dem Zeugwart zusammen gelaufen bin und mache zwei konditionsbedingte Gehpausen. Die Kondition ist wirklich im Keller, reissen kann ich nichts. Aber ich laufe, das erste Mal seit langem, mit einem Ziel. Ich will die Kutsche mit den 2 Pferdestärken einholen. 


Das wird ja wohl machbar sein?! So ehrgeizig kenne ich mich aus sportlicher Sicht gar nicht... 
Ich taste mich langsam aber stetig an die Pferdekutsche ran und schaffe es tatsächlich sie einzuholen, zu überholen und dann weit hinter mir zu lassen.



Das ist ja ein Ding und für mich bislang vollkommen ungewöhnlich. Aber es geht. Und mein Knie macht prima mit. Ich bin nach 30Minuten daheim. Letzte Woche habe ich noch 4 Minuten länger gebraucht, mit mehr Gehpausen. Das klingt, als wäre Potential nach oben vorhanden. Nicht schlecht. 

Kommentare:

  1. Nicht schlecht ! :-)
    Klar ist da Potential nach oben. Warte mal ab, bis du dich erstmal wieder richtig warm gelaufen hast.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß und Erfolg (natürlich nicht nur beim Laufen :-) )
    Du weißt ja jetzt: du hast mindestens 3 PS (weil du warst ja schneller als 2 PS )
    Liebe Grüße
    Helge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mindestens 3 PS wäre auch ein schöner Blogtitel gewesen... ;-)
      Danke Helge!

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.